Osterkarte Osterschatz mit Stil und Klasse

Osterkarte Osterschatz mit Stil und Klasse

Einen wunderschönen Guten Morgen, wünsche ich Dir mit meiner heutigen Osterkarte Osterschatz mit Stil und Klasse.

Der derzeitgen Situation zum Trotz, hoffe ich das Du und Deine Familie einen schönen Ostersonntag miteinander verbringen könnt.
Sie sollten mittlerweile hoffentlich alle angekommen sein, meine Osterpost für meine Kunden in diesem Jahr.



Ich denke das die sehr wohl noch mit unter den Begriff „Simple Cards“ fallen, da diese wirklich einfach herzustellen und auch für die Massenproduktion geeignet ist.


Osterkarte Osterschatz mit Stil und Klasse von Stampin' Up!
Osterkarte Osterschatz mit Stil und Klasse von Stampin' Up!

Ich bin allerdings kein Fan davon 25, 40 oder 60x ein und die selbe Karten zu fertigen (wenn es nicht gerade für einen Auftrag ist).
Darum versuche ich immer ein wenig zu varrieren und das Designerpapier Mit Stil und Klasse gab mir dazu auch alle Möglichkeiten.


Osterkarte Osterschatz mit Stil und Klasse von Stampin' Up!
Osterkarte Osterschatz mit Stil und Klasse von Stampin' Up!

Jeweils 2 Zuschnitte für die Karten habe ich aus einem Blatt Designerpapier bekommen.
Den Flüsterweißen Farbkarton habe ich zuerst mit einer gewellten Stanzform (nicht von Stampin‘ Up!) ausgestanzt und im Anschluss nochmal mit der Prägeform Schreibschrift geprägt und mit Dimensionals aufgeklebt.
Das Schaf aus dem Stempelset Osterschatz habe ich mit einem Plusterpen (Plusterfarbe/ 3D Liner) ausgemalt und einen Tag später mithilfe eines Heißluftfön aufgeplustert.
Bei Stampin‘ Up! gab es den letzten Winter im Katalog, war dann aber doch nicht mehr lieferbar. Du kannst diesen aber ohne Probleme im Netz bestellen oder im Bastelladen Deines Vertrauens kaufen.
(Und diese tolle Idee dazu hatte eine Demo-Kollegin von mir. Die wo ich dachte, war es aber leider nicht und so suche ich noch)


Osterkarte Osterschatz mit Stil und Klasse von Stampin' Up!
Osterkarte Osterschatz mit Stil und Klasse von Stampin' Up!

Der Rest vom Schaf ist mithilfe von Stampin‘ Blends noch ein wenig coloriert bzw. schattiert (Bäckchen in Blütenrosa und die Hufen in Grau)
Und auch den kleinen süßen, hab ich mit einem Dimensional auf die Karte aufgeklebt.
Abschließend noch der passende Spruch aus den gleichen Stempelset auf Farbkarton in Saharasand abgetempelt und mithilfe der Stanzform aus Bestickte Rechtecke ausgestanzt.


Wenn Du Interesse an den Produkten von Stampin‘ Up! hast, dann berate ich Dich gerne oder Du schaust Dich mal im ONLINESHOP um.
Sehr gerne kannst Du aber auch DIREKT über mich bestellen oder einmal im Monat meine SAMMELBESTELLUNG nutzen, um Versandkosten zu sparen bzw. die Ware Versandkostenfrei zu erhalten.

Da ich in der letzten Woche leider nicht dazu gekommen bin die Bilder zu bearbeiten und hier hochzuladen, hab ich später und auch Morgen nochmal weitere Osterkarten für Dich.
Verschicken kannst Du diese jetzt ja leider nicht mehr, aber wenn eines sicher ist, dann ist es das nächste Osterfest.
Viele liebe Grüße,


Aktuelles auf dem Blog


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top