Inspirationen zu Alles Wunderbare von Stampin‘ Up! Teil 1

Am Wochenende hab ich es wirklich getan. Mich an den Schreibtisch gesetzt und drauf los gebastelt. Nur war ich im Anschluss fast kaum noch zu bremsen.

Aber ich kann kann Dir gar nicht sagen, wie gut mir und meinem Kopf das getan hat.
Denn wenn eines defintiv zu kurz gekommen ist, ist es das was mir am meisten Spaß macht, dem basteln.
Als ich das Produkt-Medley in der Ankündigung gesehen habe, war klar, dass ich es uuuunbedingt haben musste. Leider hat es dann doch fast den ganzen Monat gedauert, bis ich es auspacken konnte.

Aber wer weiß, bis Freitag ist es noch bestellbar und vielleicht kann ich Dir das Set mit meinen Beiträgen noch schmackhaft machen?
Heute zeige ich Dir die Projekte, die ich ausschließlich mit den im Set enthaltenen Materialen gefertigt habe.


Glückwunschkarte mit dem Produkt-Medley Alles Wunderbare
Glückwunschkarte mit dem Produkt-Medley Alles Wunderbare

Für die obere Karte habe ich als Aufleger Vellum/Transparentpapier genutzt, wo ich die Katen mit der Schere wieder leicht „fransig“ geritzt hab. Dadurch das die Papierschere von Stampin‘ Up! sehr scharf ist, funktioniert das mit dieser sehr gut. Du kannst aber optional auch das enstsprechende Tool dafür verwenden. Vellum lässt sich sehr gut mit Tombow Kleber auf Farbkarton kleben, Du musst nur beachten diesen sparsam zu dosieren.

Entweder gibst Du in den Ecken wirklich nur 2 kleine Tröpfchen auf das Papier und rubbelst im Anschluss schnell mit dem Finger darüber. Du kannst Dir aber auch einen Fingerschwamm zu Hilfe nehmen, gibst darauf ein wenig Kleber und stupfst, nachdem Du vorher auf einem Schmierpapier einmal abgedrückt hast, mit diesem vorsichtig über die Ecken am Vellum/Transparentpapier. Ich hoffe ich habe das verständlich erklärt?
Der Rest der Karte ist nur noch zuschneiden, herausnehmen (es liegen 2 Bögen mit bereits vorgedruckten- und gestanzten Blumen bei) und Stempeln.


Glückwunschkarte mit dem Produkt-Medley Alles Wunderbare

Bei Karte Nummer 2 habe ich ein Fähnchen ausgestanzt (kannst Du Dir aber auch selber zurecht schneiden) mit dem kleinen Blümchenstempel bestempelt und in weiß embossen. Ein wenig von dem Schleifenband, Blümchen aufkleben und fertig.
Der Spruch ist normalerweise ein Stempel, Du kannst jede Zeile entweder einzeln abstempeln oder abstempeln und im Anschluss zerschneiden.


Geburtstagskarte mit dem Produkt-Medley Alles Wunderbare
Zum Geburtstag aus dem Produkt-Medley Alles Wunderbare von Stampin' Up!

Das Designerpapier bei Karte Nummer 3, wirkt für sich schon alleine genug. Daher hab ich hier nur Leinenfaden herum gewickelt, eine weiße Schleife daran befestigt und zwei Banner mit den Glückwünschen angebracht.
Alle drei haben eines gemeinsam. Sie sind fix gemacht, solltest Du mal auf die schnelle eine Geburtstagskarte benötigen.

Den Abschluss machen dann heute noch zwei aufklappbare Geschenkanhänger.


Geschenkanhänger/Tags aus dem Produkt-Medley Alles Wunderbare von Stampin' Up!
Geschenkanhänger/Tags aus dem Produktpaket Alles Wunderbare von Stampin' Up!

Innen bleibt somit noch Platz für ein paar persönliche Worte wenn Du magst. Ansonsten kannst Du natürlich auch einen einfachen Tag daraus machen. Die Größe ist 9×5 cm und hab dazu Flüsterweißen Cardstock verwendet. Darauf einen 2cm breiten Streifen Designerpapier geklebt und die bereits vorgestanzten Blüten mit einem Dimensional darauf befestigt. In dem Set sind neben dem Stempelset auch die passenden Framelits bei, mit denen ich die Blätter/die Blätterranke ausgestanzt und hinter den Blüten befestigt habe.

Bereits Anfang des Monats habe ich Dir alle Details zum Produkt-Medley genauer vorgestellt, sollte Interesse bestehen schau Dir den Beitrag doch „nochmal“ an.

Bereits Anfang des Monats habe ich Dir alle Details zum Produkt-Medley zusammen gefasst und genauer vorgestellt. Solltest Du Interesse an dem Paket haben, kommst Du über den nachfolgenden Button zu dem entsprechenden Beitrag.

Wenn Du ein Profil bei Instagram hast, kannst Du Dir dort auch gerne mein kurzes Video zu meinen Projekten anschauen.
Ansonsten wünsche ich Dir noch einen schönen Mittwoch Nachmittag und einen schönen Start in ein hoffentlich langes Wochende. machs Dir hübsch und lass es Dir gut gehen.
Liebe Grüße,

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.