Designteam Stampin@first – Wasserfallkarte

Hallöchen August, auf das Du nicht so eine Tropenhitze mit Dir bringst wie es im Juli der Fall war. Da bleiben die Schätze im Bastelzimmer nämlich so völlig unangetastet liegen. Ich heiße jedenfalls auch Dich ganz herzlich Willkommen bei mir auf meinem Blog und zu einem neuen BlogHop vom Stampin@first Designteam. Thema in diesem Monat ist die Wasserfallkarte, die sich Melanie gewünscht hat.

Vielleicht kommst Du gerade von KARO und hast da schon ein wundervolles Projekt gesehen?
Wenn Du Dich bei Pinterest schon mal umgesehen hast, wirst Du dort viele unterschiedliche Variationen gefunden haben.
Der Mechanismus ist immer ein und derselbe und muss nur auf die entsprechende Größe angepasst werden.
Da mir mit keinem der neuen Stempelsets die ich bisher hier liegen hab so wirklich was einfallen wollte, hab ich mir das Kartenset Gruß und Glück geschnappt und einfach mal drauf los gelegt. All zuviel hab ich damit selber nämlich noch nicht gemacht.


Stampin@first Wasserfallkarte mit dem Stempelset Gruss und Glück vonStampin Up! made by Stempelhead

Ist Dir das bisher mal in einem der Kataloge aufgefallen?
In dem Set ist alles erhalten was Du zum schnellen Karten gestalten benötigst. Ich hab vereinzelte Teile davon einfach auseinander geschnitten und anschließend mit den Stampin‘ Blends koloriert. Ist simple und geht dazu noch fix.


Stampin@first Wasserfallkarte mit dem Stempelset Gruss und Glück vonStampin Up! made by Stempelhead
Stampin@first Wasserfallkarte mit dem Stempelset Gruss und Glück vonStampin Up! made by Stempelhead


Um es harmonischer und zarter wirken zu lassen, hab ich mich dabei auf zwei Farben beschränkt. Grüner Apfel für die Blätter und Blütenrosa für die Blüten. Da dies aber vom eigenen Geschmack abhängig ist, darfst Du natürlich gern auch zu kräftigen Farben greifen. Die Farbpalette der Stampin‘ Blends ist mittlerweile ja schon ziemlich groß.


Stampin@first Wasserfallkarte mit dem Stempelset Gruss und Glück vonStampin Up! made by Stempelhead
Stampin@first Wasserfallkarte mit dem Stempelset Gruss und Glück vonStampin Up! made by Stempelhead


Den Aufleger von der Karte hab ich mit dem Blütenstempel aus dem enthaltenen Stempelset mit Versamark bestempelt und anschließend in Gold embosst. Ich hab es vorher auch mit schwarzen Blüten probiert, dies gefiel mir persönlich aber nicht so gut.
Auch der schwarz weiße Streifen ist von einem Blatt ausgeschnitten, welches als Hintergrund einer Karte gedacht war.


Stampin@first Wasserfallkarte mit dem Stempelset Gruss und Glück vonStampin Up! made by Stempelhead
Stampin@first Wasserfallkarte mit dem Stempelset Gruss und Glück vonStampin Up! made by Stempelhead

Kurze Anleitung

Das Maß meiner Grundkarte beträgt 14,5 x 10,5 cm und der Aufleger 13,7 x 9,9 cm, für beides hab ich Flüsterweißen Farbkarton verwendet.
Die vier vereinzelten Karten, für die ich Farbkarton A4 in Schwarz genommen hab, sind 9,9 x 6,9 cm groß. 9,2 x 6,4 cm.
Diese Maße hab ich verwendet weil ich kurz mal die Idee hatte, Karten aus den Erinnerungen und Mehr Sets zu verwenden. Die sind jedoch beidseitig bedruckt und mit der Rückseite wäre es zu unrihig geworden. Und zum aufkleben auf einen weiteren Bogen Farbkarton wäre es mir persönlich zu dick geworden. Drum hab ich die Idee verworfen, bin aber bei der Größe geblieben.
Der schmale weiße Streifen ist 29,7 cm lang und 5,9 cm breit.
Falzen musst Du bei 9,5/10,5/11,5/12,5 cm.
Wenn Du Dir unsicher bist und Du eine bebilderte Anleitung benötigst, dann schau doch mal bei CONNI von Stempellicht nach.


Stampin@first Wasserfallkarte mit dem Stempelset Gruss und Glück vonStampin Up! made by Stempelhead
Stampin@first Wasserfallkarte mit dem Stempelset Gruss und Glück vonStampin Up! made by Stempelhead


Beim Schleifenband musste ich noch auf einen meiner Reste zurück greifen. Aber im neuen Katalog gibt es ein wunderschönes Schleifenband, passend in Blütenroa welches Du als Erstz wählen könntest. Alle hier gezeigten Materialien kannst Du über mich einkaufen und habe Dir am Ende des Beitrages auch die Produkte aus dem Shop verlinkt.


Stampin@first Wasserfallkarte mit dem Stempelset Gruss und Glück vonStampin Up! made by Stempelhead
Stampin@first Wasserfallkarte mit dem Stempelset Gruss und Glück vonStampin Up! made by Stempelhead


Zum Abschluss hab ich auch noch ein kleines Video für Dich, in dem ich Dir das Set einmal kurz vorstellen möchte und natürlich auch damit Du die Karte in Bewegung sehen kannst.



Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim nachbasteln und schicke Dich nun weiter zur Bastelflocke Melli


Bevor Du nun aber wirklich weiter hoppelst, noch ein paar Details zum Abschluss.
Falls Du im Juli Gutscheine im Rahmen der BONUSTAGE gesammelt hast, so kannst Du diese ab heute bei einer Bestellung einlösen. Meine nächste Sammelbestellung geht am 17.08. an Stampin‘ Up! raus. Falls Du Versandkosten sparen möchtest hast Du bis 21:00 Uhr an diesem Tag Zeit mir Deine Bestellung zu kommen zu lassen.
Ansonsten musst Du bis dahin mit meinem Onlineshop (Kreditkarte vorausgesetzt) vorlieb nehmen.


Die Aktion „JEDE MENGE EXTRAS“ läuft noch bis ende August. Falls Du Dich noch dazu entscheiden solltest bei Stampin‘ Up! als Demonstrator einzusteigen und bei Deinen Einkäufen 20% zu sparen, dann solltest Du das jetzt tun. (Vor allem kannst Du bei einem Einstieg bereits jetzt den neuen Herbst-/Winterkatalog einsehen und daraus sogar schon bestellen)
Du zahlst lediglich 129,- € und und kannst Dir Produkte im Wert von 207,- € statt 175,- € (ein Plus von 32,- €) für Dein Starterset aussuchen. Im nächsten Monat bekommst Du noch zusätzlich einen weiteren Gutschein per Mail in Höhe von 12,- € von Stampin‘ Up! zugeschickt.

Und bevor hier nun wirklich Ritze ist noch kurz der Hinweis, dass Du ab sofort den kommenden HERBST-/WINTERKATALOG vorbestellen kannst. Ich setze mich direkt nach meinem Urlaub an die Versandvorbereitung, so dass ich die Kataloge um den 23.08 verschicken kann. Solltest Du innerhalb der letzten 12 Monate eine Bestellung bei mir aufgegeben haben, bekommst Du Deinen Katalog automatisch und natürlich kostenfrei von mir zugeschickt. Ansonsten geht der Link zum Online Katalog am 04.09.2019 hier auf meinem Blog online.

Nu ist aber wirklich Schluss. Ich verabschiede mich in meinen kleinen aber feinen Sommerurlaub. Die Taschen müssen noch gepackt werden und dann geht’s ab ans Meer. Wie ich mich freue auf die Tage abseits vom Schreibtisch, vom Handy und raus aus dem Alltag. Ein bissl was kreatives hab ich vorgearbeitet und wird hier auf dem Blog und auf meinem Social Media Profil online gehen. Planungstools sei Dank 🙂

Machs Dir hübsch, pass auf Dich auf und lass es Dir gut gehen.
Liebe Grüße,


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte


Die Mädels aus dem Stampin@first Designteam

Aline www.trashtortendesign.de -leider nicht dabei-

Andere Beiträge vom Stampin@first Designteam

9 Kommentare zu „Designteam Stampin@first – Wasserfallkarte“

  1. Pingback: Stampin@first Blog Hop - Wasserfallkarte | Papier-kult

  2. Ach Nadine, dein Kärtchen ist traumhaft schön und die Größe der Elemente finde ich auch sehr edel. Dadurch wirkt es weniger unruhig. Ganz lieben Dank auch für die Maße. Ich wünsche dir schon jetzt einen wunderschönen Urlaub. Erhol dich gut. Liebe Grüße, Melli

  3. Hallo Nadine,

    cool deine Karte, wahnsinn wie unterschiedlich und doch klasse unsere Karten sind, ich sehe hier Varianten, auf die ich sooooo nichmals nicht gekommen wäre, klasse….

    ….und voll schön finde ich deine bebilderte wer alles im Team ist ;o))))) voll schön

    Schönes Wochenende
    wünscht dir
    Conni

  4. Pingback: Designteam Stampin@first – Simple Stampin - Stempelhead

  5. Pingback: Designteam Stampin@first – Goldener Herbst - Stempelhead

  6. Pingback: Designteam Stampin@first – Glaeserne Weihnachten - Stempelhead

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.