Designteam Stampin@first – Urlaubsfieber

Neuer Monat und neuer BlogHop vom Stampin@first Designteam, bei dem sich heute alles um das Thema Urlaubsfieber dreht.

Es ist Bergfest und ich hoffe Du hast die Woche bisher gut rum bekommen. Ich weiß ja nicht wie es bei Dir aussieht, aber das Wetter ist alles andere als Urlaubstauglich, aber vielleicht kannst Du es Dir auf der Couch gemütlich machen, die Beine hochlegen und in Ruhe stöbern was wir heute gezaubert haben. Viel Spaß beim Inspirationen sammeln.


Auch wenn ich zugeben muss, dass es bei mir heute eher Mau aussieht mit meinem Beitrag.
Bei mir/uns fällt der urlaub aus unterschiedlichen Gründen in diesem Jahr leider aus und dafür gibt’s Stress soweit das Auge reicht.
Ich bin zwar absolut Urlaubsreif und hab große Sehnsucht nach dem Meer, wenn aber der Kopf nicht abschalten will wirds mit der Kreativität schwer.
Gestern Abend vor dem schlafen gehen, kam mir dann doch noch ein kleiner zündender Funke, mit einem winzig kleinen Haken.
Meine Nämaschine… Wir beide sind nicht „dicke“ miteinander und irgendwie verhäddert sich ständig immer irgend ein blöder Faden.
Aber wer nicht gewagt der nicht gewinnt heißt es doch so schön oder?


Stampin@first Urlaubsfieber mit Setz die Segel von Stampin' Up! made by Stempelhead
Stampin@first Urlaubsfieber mit Setz die Segel von Stampin' Up! made by Stempelhead

Ich hatte letztes Jahr vor unserem Urlaub, für einen klitzekleinen Moment die Idee, mach doch die Postkarten für die Familie selber.
Zu Hause hätte ich alles vorbereitet, im Urlaub dann einen Schnappschuss gemacht und mit etwas Ostseesand verfeinert ein paar Urlaubsgrüße weg geschickt
Ich hab den Fehler gemacht und meine Idee laut ausgesprochen und ich kann Dir gar nicht wiedergeben, wie schräg der Blick von meiner besseren Hälfte war.
Also, Idee verworfen 🙂

Nun ist es zwar keine Postkarte aber ein Urlaubsmitbringsel.
Keine Ahnung wie es bei Dir ist aber aus der Damilie kommt ja schon mal der Wunsch nach „bring mir doch was schönes aus dem Urlaub mit“.
Also hab ich eine Urlaubstüte, ein Urlaubsmini (keine Ahnung ob das als Minialbum durchgeht) gefertigt.


Stampin@first Urlaubsfieber mit Setz die Segel von Stampin' Up! made by Stempelhead
Stampin@first Urlaubsfieber mit Setz die Segel von Stampin' Up! made by Stempelhead
Stampin@first Urlaubsfieber mit Setz die Segel von Stampin' Up! made by Stempelhead
Stampin@first Urlaubsfieber mit Setz die Segel von Stampin' Up! made by Stempelhead

Dazu hab ich einfach ein Blatt Vellum/Transparentpapier in der Hälfte bei 14,8 cm geteilt und nochmal in der Hälfte gefaltet.
Auf beiden Seiten habe ich nur mit Versamark Stempelabdrücke mit dem Kompass aus Setz die Segel gesetzt und trocken geföhnt.
Man sieht die Abdrücke nicht auf den ersten Blick haben aber das gewisse etwas und sieht ein wenig nach einem Stempelabdruck aus.


Mit der Nähmaschine habe ich dann links und rechts, die jeweils Seiten mit der Nähmaschine zusammengenäht. Ganz wichtig hierbei ist es, die Seiten nicht zu kleben, da die Nadeln der Nähmaschine das überhaupt nicht mögen (hab ich selber alles schon durch)
Durch die Öffnung oben hab ich zwei Teelöffel von unserem Ostseesand und welche von unseren gesammelten Muscheln hineingegeben.


Stampin@first Urlaubsfieber mit Setz die Segel von Stampin' Up! made by Stempelhead
Stampin@first Urlaubsfieber mit Setz die Segel von Stampin' Up! made by Stempelhead

Die Polaroids hab ich fix aus einem Stück Farbkarton Flüsterweiß in der Größe von 9 x 8,2 cm ausgeschnitten und mit einer quadratischen Stanzform ein Fenster ausgeschnitten. Und das jeweils 4x. Ein beliebiges Urlaubsfoto dahinter setzen und mit Dimensionals jeweils zwei der Polaroids Rücken auf Rücken aneinander kleben.
Die Polaroids dann ebenfalls oben durch die Öffnung schieben und die letzte verbleibende Seite zunähen.


Und ich würde jetzt hier gerne in Jubelschreie ausbrechen und ein Loblied auf meine Nähmaschine singen aber leider hat sie mich auf den letzten cm wieder im Stich gelassen. Sie hat wieder gezickt und mir ausgerechnet auf der Front ein Stück von dem Vellum kaputt gerissen.
So musste ich, mit der Zeit im Nacken (hatte ich erwähnt das ich heute Mittag erst angefangen hab) auch noch selbst Hand anlegen und die Öffnung selbst zunähen.
Das kaschieren sieht irgendwie aus wie gewollt und hat was finde ich. Trotzdem hat es mich tierisch geärgert.

Für weitere Deko und Verzierungen hat es dann leider nicht mehr gereicht, hier wäre also definitiv noch Luft nach oben gewesen.
In einer ruhigen Minute dann mal vielleicht mehr.
Verschenken kann man die Urlaubstüte/Minialbum, dann in einem Umschlag, denn man ja auch noch aufpeppen kann.
Ich hab hier einfach mit der Farbe Abendblau und einem Fingerschwamm über den Umschlag gewischt, mit Wasser ein paar Kleckse für den Tropfeneffekt draufgegeben und die Anker in weiß embosst.


Stampin@first Urlaubsfieber mit Setz die Segel von Stampin' Up! made by Stempelhead

Noch kurz….

Nach dem Katalog ist schon wieder vor dem nächsten Katalog. Am 03.08.2020 und somit einen Monat eher als Du es gewohnt bist, wird der neue Minikatalog mit den Produkten zum Thema Herbst/Winter veröffentlicht. Ich kann diese ab heute ordern und werde die Mitte Juli verschicken.
Meine Kunden die im vergangenen Jahr eine Bestellung bei mir aufgegeben haben, erhalten Ihr Print Exemplar kostenlos und unaufgefordert zugeschickt.
Wenn Du einen druckfrischen Katalog haben magst, dann bestell Dir Dein Exemplar kostenlos und unverbindlich HIER vor.
Einzige Voraussetzung/meine Bitte, dass Du bisher von noch keiner anderen Demonstratorin betreut wirst. Sonst wende Dich bitte vertrauensvoll an diese.

Und heute sind die AKTION BONUSTAGE bei Stampin‘ Up! gestartet. Je 60,- € Bestellwert bekommst Du einen Gutschein in Höhe von 6,- €, den Du bei einer Bestellung im August einlösen kannst. Und natürlich wird auch die verringerte MwSt. von Stampin‘ Up! an Dich weitergegeben. Es lohnt sich also.
Meine nächste SAMMELBESTELLUNG gebe ich am Samstag, den 04.07.2020 auf. Bis 21:00 Uhr kannst Du mir Deine Wünsche mitteilen.
Meinen FLOHMARKT hab ich auch frisch aufgefüllt, vielleicht findest Du ja noch etwas interessantes das nicht mehr bei Stampin‘ Up! erhältlich ist.


Und von mir möhte ich Dich nun weiterschicken zur lieben Bastelflocke Melli und Ihrer Inspiration zum Thema heute.


Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Abend und eine tolle restliche Woche.
Lass es Dir gut gehen, pass auf Dich auf und BLEIB GESUND!

Follow my blog with Bloglovin


Angebote, Aktionen und Informationen rund um Stampin‘ Up! und von mir


Die Mädels aus dem Stampin@first Designteam


Andere Beiträge vom Stampin@first Designteam


NEWSLETTER & BLOG FOLLOW

Hinweise zu der von Dir gegebenen Einwilligung, dem Einsatz des Versandienstleisters MailPoet, Protokollierung der Anmeldung und Deinem Widerrufsrecht findest Du in meiner Datenschutzerklärung
Deine Mailadresse wird ausschließlich nur dazu verwendet, Dich über neue Beiträge auf meinem Blog zu informieren. Weitere Informationen findest Du in der meiner Datenschutzerklärung. Deine Einwilligung kannst Du jederzeit über den entsprechenden Abmeldebutton widerrufen.

3 Kommentare zu „Designteam Stampin@first – Urlaubsfieber“

  1. Pingback: "Urlaubsfieber" - BlogHop Stampin@first Design Team | Bastelflocke

  2. Pingback: Blog Hop Stampin@First: Urlaubsfieber (Stampin‘ Up! Tropische Träume) – Mit Liebe und Papier

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top